YOMUT

259 000,00 Ft

Größe 125 × 219 cm
Knoten/m2

Typ

Typ

Farben

, , ,

Zustand

Stapel

Kettenfaden und Schussfaden

Muster

Art des Farbstoffs

Formen

Artikelnummer: 60802 Kategorie:

Typ

Einer der Haupstämme der Türkmanen sind die Tekke. Sie haben sich in Türkmenistan und Afghanistan niedergelassen. Davor lebten sie das Leben der Nomaden. Heutzutage sind die meisten Stämme sesshaft und leben als Frieden liebende Bauern. Einige jedoch wandten sich nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion wieder dem Nomadenleben zu. Die Tekke leben hauptsächlich in der nun unabhängigen Republik von Türkmenien, wo sie in den Städten Ashgabat, Mari und Umgebung Teppiche weben.

Während der kommunistischen Revolution emigrierten viele Tekke in die Nachbarstaaten Afghanistan und Iran. Ihre Teppiche sind als Bukhara (oder Bochara) sehr bekannt. Die Designs werden auch in Pakistan kopiert, aber unter Benutzung von weitaus schlechterer Wolle. Der türkmenische Bukhara ist der Vorgänger für alle heutigen Bukhara und bekannt für seine Wollqualität sowie Kunstfertigung. Man kann an den verschiedenen Hauptmustern , den sogenannten Güll oder Gol, erkennen, welcher Stamm den Teppich produziert hat. Das Tekke Gol ist das berühmteste Motiv.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „YOMUT“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.